Unsere Geschichte

Erinnern Sie sich noch selbst an Ihren eigenen Nikolaus?

An das bange Warten, ob er auch wirklich kommt? Was wohl dieses Jahr im goldenen Buch steht? Ob er die eine oder andere Tat auch wirklich gesehen hat? Und ob das gelernte Nikolausgedicht auch wirklich sitzt?

Und dann, wenn die Spannung am höchsten ist –  die Erlösung. Er klopft an die Tür und ist endlich da.

Dieses wunderbare Erlebnis wollen wir allen Kindern in Wien und Wien-Umgebung auch in diesem Jahr ermöglichen.

Der Nikolaus und die 1G-Regel

Das Jahr 2021 ist auch für den Nikolaus ein ganz besonderes Jahr. Er darf wieder Familien besuchen! 

Und dieser Besuch des Nikolaus ist immer ein Highlight in der Vorweihnachtszeit. Damit Sie diesen in Ruhe genießen können, hält sich der Nikolaus an die 1G-Regel und kommt vollständig geimpft zu Ihnen.

…und nicht vergessen… er hat natürlich jetzt noch genug Zeit im goldenen Buch über alle guten Taten zu lesen! Also, möglichst viele davon wahr werden lassen!

Passt auf euch auf!

Bis bald
Euer Nikolaus

Das Honorar

Um möglichst vielen Kindern das unvergessliche Erlebnis zu ermöglichen, haben wir eine familienfreundliche Staffelung des Honorars zusammengestellt.


Die Spende

Der Nikolaus liebt alle Kinder. Aus diesem Grund spendet er 10 % des Reinerlöses an das Europahaus des Kindes.

Mit Ihrer Buchung helfen auch Sie. Und „Geben“ ist ja fast noch schöner als „Nehmen“.

Zur Website:  Europahaus des Kindes

Ermöglichen Sie Ihrer Familie dieses unvergessliche Erlebnis

Der Fixpunkt in der Vorweihnachtszeit
Scroll to top