Unsere Geschichte

Erinnern Sie sich noch selbst an Ihren eigenen Nikolaus?

An das bange Warten, ob er auch wirklich kommt? Was wohl dieses Jahr im goldenen Buch steht? Ob er die eine oder andere Tat auch wirklich gesehen hat? Und ob das gelernte Nikolausgedicht auch wirklich sitzt?

Und dann, wenn die Spannung am höchsten ist –  die Erlösung. Er klopft an die Tür und ist endlich da.

Dieses wunderbare Erlebnis wollen wir allen Kindern in Wien und Wien-Umgebung auch in diesem Jahr ermöglichen.

Der Besuch des Nikolaus

Der Besuch des Nikolaus ist jedes Jahr ein Highlight in der Vorweihnachtszeit.

Damit Sie sich gut auf den Besuch des heiligen Nikolaus vorbereiten können, finden Sie hier einen typischen Ablauf des Besuchs.

Covid-19 Maßnahmen:

  • Wir empfehlen, vor und nach dem Besuch des Nikolos gut durchzulüften.
  • Zusätzlich ersuchen wir die Familien, dafür Sorge zu tragen, die Anzahl der Anwesenden so gering wie möglich zu halten und dem Nikolo einen Mindestabstand von 1,5 m einzuräumen.
  • Die Geschenkübergabe erfolgt dieses Jahr für alle Kinder gemeinsam anstatt einzeln.
  • Der Nikolo trägt Bart und Handschuhe. Auf Wunsch trägt der Nikolo gerne eine Maske.
  • Den Erwachsenen empfehlen wir, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Das Honorar

Um möglichst vielen Kindern das unvergessliche Erlebnis zu ermöglichen, haben wir eine familienfreundliche Staffelung des Honorars zusammengestellt.

Ermöglichen Sie Ihrer Familie dieses unvergessliche Erlebnis

Der Fixpunkt in der Vorweihnachtszeit
Scroll to top